personal trainer haar profil

Meine wichtigsten Qualifikationen:

  • Fitnessökonom (DHfPG)
  • Personal Trainer (Glucker Kolleg)

Mein Weg zum Personal Trainer:

Der Weg zum Personal Trainer war für mich nicht unbedingt geradlinig. Nach dem Abitur wollte ich zunächst Lehrer werden, habe Deutsch und Englisch studiert. Das Studium hat mir zwar inhaltlich gefallen, aber nach Erhalt des ersten Staatsexamens habe ich gemerkt, dass mir die Praxis dieses Berufes auf Dauer keine Freude machen würde.

Daher entschied ich mich dafür, das Referendariat nicht zu beginnen und mich komplett umzuorientieren. Damals war Fitness meine neu entdeckte Leidenschaft. Ich beschloss, mich in diesem Bereich beruflich niederzulassen und Fitnessökonomie zu studieren, das ganze kombiniert mit einer Ausbildung im Studio, wo ich für 30 Stunden in der Woche tätig war.

Die Entscheidung stellte sich als richtig heraus. Nach einigen Jahren der Orientierung  und des Lernens fand ich heraus, was ich genau im Fitnessbereich machen wollte: Ich wollte Personal Trainer sein! Menschen zu trainieren, sie über einen längeren Zeitraum zu coachen, erfüllte mich so sehr, dass ich beschloss: Das ist es, was ich bis zur Rente tun möchte!

 

Dabei war ich nicht immer sportlich. Als Kind war ich eher kränklich, im Sportunterricht immer einer von denen, die als letzte in die Mannschaft gewählt wurden. Das besserte sich erst in meinen frühen Zwanzigern. Da begann ich, im Verein Karate zu lernen und eine richtige Begeisterung dafür zu entwickeln. Ich lernte, dass intensive Bewegung Spaß machen kann. Dass man dabei Disziplin und Selbstvertrauen entwickelt.

Erst Jahre später begann ich mit einem strukturierten Fitnesstraining. Stärkte meinen Körper systematisch und lernte immer mehr über das Thema Bewegung. Lerne noch heute und werde das bis zum Ende meines Lebens tun.

Es würde mich freuen, wenn Sie mich ein Stück dieses Wegs begleiten würden. Wenn ich Sie coachen und mit Ihnen meine Begeisterung für Fitness teilen dürfte.

 

Rufen Sie gleich an und vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin! 0152 / 5617 4328. Oder senden Sie mir eine Nachricht über das Kontaktformular!

Mit Abschicken des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung